Geschäftsfranzösisch

Geschäftsfranzösisch unterscheidet sich in vielen Nuancen vom Alltagsfranzösisch: C’est le ton qui fait la musique. Wenn Sie in Ihrem Job mit französischsprachigen Geschäftspartnern zu tun haben oder zu tun haben werden, ist ein Kurs in Businessfranzösisch der richtige Auftakt, damit Sie Ihren Auftritt nicht vergeigen. Zum Programm gehört die ganze Tonleiter der Sprachkompetenz: Vokabeln, Diskussionen, Fallstudien und Rollenspiele, aber auch spezifische Formulierungen und Verhaltensweisen, die Ihnen helfen, in jeder Situation und bei jedem Schriftstück den richtigen Ton zu treffen. Sie perfektionieren in den Morgenlektionen Ihre allgemeine Sprachkompetenz und widmen sich in den Nachmittagslektionen den businessspezifischen Besonderheiten.
Mehr

Mit dem Besuch eines unserer spezialisierten Kurse im Bereich Geschäftsfranzösisch sichern Sie sich das perfekte Instrument, um in der heutigen wettbewerbsorientierten Geschäftswelt mitspielen zu können. Sie verbessern Ihre französischen Kommunikationsfertigkeiten für Mee-tings, Verhandlungen, Präsentationen, Telefongespräche und für das Verfassen von E-Mails, Briefen und Berichten. Unsere Lehrkräfte gestal-ten den Unterricht äusserst praxisbezogen. Das bedeutet, dass Sie sowohl Ihre Bedürfnisse und Prioritäten als auch Ihr Tätigkeitsgebiet ein-bringen können. Austragungsorte für unsere Geschäftsfranzösisch-Kurse sind Paris und Lausanne. In kleinen Klassen stimmen Sie sich harmonisch ein auf Ihren grossen Auftritt auf der frankophonen Geschäftsbühne.

Kursdauer (in Wochen):
2-12
Für folgende Sprachlevel geeignet:
4-7 (B1-B2)
Max. Klassengrösse:
14
Fokus:
Allgemeines Sprachtraining in den Morgenlektionen, Geschäftsfranzösisch in den Nachmittagslektionen