Direkt zum Inhalt

Country Selector

Fragen & Buchen
+49 (0)221 97 30 92 22

Gerne helfen wir weiter - kontaktieren Sie uns jetzt!

Hotline Reiseberatung
+49 (0)221 97 30 92 22
Skype: eurocentres_sales

E-Mail
Senden Sie Ihre Frage über das Kontaktformular.

Beratung vor Ort
Seestrasse 247
CH-8038 Zürich/Schweiz

Anerkannt von:

Sprachschule St. PetersburgLiden & Denz: Stilvoll & effizient Russisch lernen!

Anreise | Lage | Übernachtung | Sprachkurs buchen

Glitzernde Kronleuchter erhellen prächtige Ballsäle, das Fürstentum fährt in barocken Kutschen durch den Schnee zum Winterpalast, der Zar lädt zur Audienz. Noch heute weckt St. Petersburg romantische Erinnerungen an die Zarenzeit. Begleiten Sie Eurocentres auf einer Sprachreise in die Stadt der Zaren und lernen Sie Russisch in fürstlicher Atmosphäre!

St. Petersburg ist die am nördlichsten gelegene Millionenstadt der Welt und gleichzeitig die kühle Perle Russlands. Die Stadt erstreckt sich über 40 Inseln im Delta des Newa-Flusses am Ostende des Finnischen Meerbusens und gilt als Venedig des Nordens. Unzählige Brücken sowie malerische Kanäle führen Sie zu den einstigen Residenzen der Zaren und Fürsten. In St. Petersburg spüren Sie die vergangene Pracht des russischen Reiches, können einen Blick auf den Thronsaal werfen und einmal durch die Ballsäle der Romanows tanzen. Dürfen wir bitten?

Traum vom Winterpalast – Sehenswürdigkeiten und Anreise

Sehenswürdigkeiten in St. Petersburg

Zar Peter I. liess St. Petersburg zu seinen Ehren erbauen und machte die Stadt zum Sinnbild des russischen Zarentums. In über 2.000 Palästen, Prachtbauten und Schlössern klingt noch heute die Macht der Grossfürsten nach. Am Ufer der Newa betreten Sie den Winterpalast, die ehemalige Hauptresidenz der Zaren in St. Petersburg und ein Meisterwerk des russischen Barocks. Säulen, Statuen und zahlreiche goldene Ornamente zieren die weitläufigen Gänge und prachtvollen Säle des Palastes. Hier begründete Katharina die Grosse eine der umfassendsten Kunstsammlungen der Welt. Ins sogenannte Eremitage zog sich die Zarin zurück, um sich der Kunst und Muse hinzugeben.

Heute nimmt die Kunstsammlung mit über drei Millionen Objekten den gesamten Winterpalast sowie die angrenzenden Gebäude ein. Schlendern Sie bei Ihrem Sprachaufenhalt durch den verträumten Winterpalast, lassen Sie sich von Werken Picassos, Rembrandts oder Gaugins verzaubern und in den Glanz vergangener Tage entführen.

Anreise nach St. Petersburg

Nach St. Petersburg gelangen Sie am besten über den Luftweg. Flughäfen in ganz Europa steuern den nahe gelegenen Flughafen Pulkovo an. Von hier aus sind es nur noch 14 Kilometer bis in die Stadt. Zwischen dem Flughafen und der Zarenstadt besteht eine Zugverbindung. Selbstverständlich können Sie Ihre Anreise aber auch ausschliesslich mit dem Zug antreten. St. Petersburg verfügt hierfür über mehrere Bahnhöfe mit Verbindungen in viele europäische Länder, darunter auch Deutschland. Zur Sprachschule gelangen Sie mit dem Bus oder einem Sammeltaxi. Um aber dem Reisestil der Zaren nachzuspüren, empfehlen wir Ihnen natürlich eine romantische Kutschfahrt durch die verschneite Innenstadt.

Details zur Anreise nach St. Petersburg >>>

Majestätische Lernatmosphäre – Eurocentres Sprachschule

Russisch lernen in St. Petersburg

Zentral in der Altstadt von St. Petersburg gelegen, bringt Sie die Eurocentres Partnerschule, die Sprachschule Liden & Denz, der russischen Zarenzeit ganz nahe. Der historische Sommergarten sowie eines der ältesten Opern- und Balletthäuser Russlands, das Mikhailovsky Theater, befinden sich in direkter Reichweite. Die Sprachschule selbst ist in einem fürstlichen Gebäude des 19. Jahrhunderts untergebracht und verfügt über eine moderne Ausstattung. Anhand von aktueller Literatur sowie anschaulichem Video- und Audio-Material führen wir Sie unseren Sprachkursen in die Feinheiten der russischen Sprache ein. Hier lernen Sie Russisch vor historischer Kulisse.

Ausflüge in St. Petersburg

Nicht nur St. Petersburg selbst, auch die Umgebung der Stadt wurde von der Pracht der Zarenzeit berührt. In Pushkin können Sie den Sommerpalast von Katharina der Grossen erkunden. Neben verzierten Ballräumen und kaiserlichen Sälen erwartet Sie hier eine Rekonstruktion des legendären Bernsteinzimmers, deren wertvolle Wandpaneele seit der kriegsbedingten Evakuierung des Schlosses 1945 verschollen sind. Im Westen von St. Petersburg können Sie der Palastanlage Peterhof auf Ihrer Sprachreise einen Besuch abstatten. Vom Balkon des Palasts bietet sich Ihnen ein atemberaubender Ausblick auf die Parks und Brunnen des Anwesens. Sattes Grün und unzählige Fontänen lassen Sie die Hektik der Grossstadt vergessen und nehmen Sie mit zu einem fürstlichen Sommerurlaub ins russische Versailles.

Königliche Gemächer – Unterbringung und Unterkunft

Gastfamilien in St. Petersburg

In St. Petersburg öffnen Ihnen Einzelhaushalte, Familien mit Kindern sowie Paare im Ruhestand die Türen zu ihren Heimen. Ein Sprachaufenthalt in einer Gastfamilie bietet Ihnen viele Möglichkeiten mit Muttersprachlern ungezwungen ins Gespräch zu kommen und Ihre Sprachfähigkeiten auszuprobieren. Beim gemeinsamen Abendessen oder gemütlichen Spaziergang durch die Nachbarschaft erfahren Sie mehr über die Heimat Ihrer Gastfamilie und verbessern nebenbei Ihr Russisch.

Wohngemeinschaften

In einer Wohngemeinschaft leben Sie während Ihrer Sprachreise zusammen mit anderen Sprachschülern in einem Apartment. Sie motivieren sich gegenseitig zum Lernen, unterhalten sich auf Russisch und planen dabei Ihre gemeinsame Freizeitgestaltung. Im Winter geniessen Sie die vom Schnee funkelnde Stadt und suchen gelegentlich Schutz vor der klirrenden Kälte in gemütlichen Cafés oder Restaurants. Der Sommer lädt Sie hingegen zu einer Bootsfahrt entlang der Newa ein. Die Eurocentres Partnerschule bietet Ihnen zwei komfortable Apartments in der Stadt an. Eines ist direkt in der Altstadt nahe der Sprachschule gelegen. Das andere befindet sich in ruhigerer Gegend weiter entfernt vom geschäftigen Treiben der Innenstadt.

Details zu den Unterkünften in St. Petersburg >>>

Erbe der Zarenzeit – Sprachschule St. Petersburg

Eurocentres entführt Sie auf einer Sprachreise nach St. Petersburg in die faszinierende Welt der russischen Zaren. Keine andere Stadt versetzt Sie besser in die Blütezeit des russischen Fürstentums als die kühle Perle des Landes. Hier hinterliessen berühmte Herrscher wie Katharina die Grosse ihre Spuren. Entdecken Sie während Ihrer Sprachreise prunkvolle Paläste, geschichtsträchtige Gebäude und weltberühmte Kunstgegenstände. Eignen Sie sich einen Teil des Erbes der Zarenzeit an, spüren Sie den einstigen Reichtum der russischen Monarchen und lernen Sie Russisch in St. Petersburg!

Was unsere Kunden sagen - Erfahren Sie, was unsere Studenten am meisten an unseren Schulen schätzen. Zu den Erfahrungsberichten!

Unterkunft auf der nächsten Seite hinzufügen

Courses

    Sprachkurs Startdatum Wochen Lektionen Preis
    Course informationAllgemeine Sprachfertigkeiten Russisch
    280 €
    Course informationGeschäftsrussisch
    25 460 €
    in Bearbeitung
    Kursstartdaten für Anfänger in St. Petersburg

    11.09.2017, 25.09.2017, 09.10.2017, 06.11.2017, 04.12.2017, 08.01.2018, 05.02.2018, 12.03.2018, 09.04.2018, 07.05.2018, 21.05.2018, 04.06.2018, 18.06.2018, 02.07.2018, 16.07.2018, 30.07.2018, 13.08.2018, 27.08.2018, 10.09.2018, 24.09.2018, 08.10.2018, 05.11.2018, 03.12.2018

    Highlights dieser Sprachschule
    • Dank der guten Lage der Schule ist die Stadt einfach zu erkunden.
    • Ein neuer Campus mit den neuesten Technologien hat 2015 eröffnet.
    • Akkreditiert durch Eaquals
    • Literatur-, Musik-, Business- und Prüfungskurse.
    • LTM Star Award Superstar (Gewinner in Folge seit 2008, Kategorie: World Language School)
    Mindestalter: 16

    Testimonials

    “Jeden Morgen werde ich von lächelnden Menschen begrüßt. Sie sind ausgezeichnet organisiert und sehr kompetent. Und zudem sind sie freundlich, zuvorkommend, unterstützend und stets bereit, mir bei allem behilflich zu sein. Ich mag meine Lehrerin. Ihr Unterricht ist sowohl strukturiert als auch lustig. Von den Fortschritten, die ich dank ihrer einnehmenden Unterrichtsstunden und geduldigen Anleitung mache, bin ich begeistert. Ein weiterer großer Vorteil sind für mich die kulturellen und sozialen Aktivitäten, welche die Schule organisiert.”

    Infrastruktur der Sprachschule

    • 13 Klassenzimmer
    • Cafeteria
    • Bibliothek
    • Aufenthaltsraum für Studenten
    • Verkaufsautomaten
    • Wifi

    Map

    Video

     

    Zahlen und Fakten

    Adresse Sprachschule

    Italyanskaya ul.,17
    Sankt-Peterburg
    191186
    Russland

    Herkunft der Studenten

    Westeuropa 81%
    Osteuropa 7%
    Asien 5%
    Südamerika 1%
    Nordamerika 4%
    Andere 2%

    Altersverteilung der Studenten

    16-18 Jahre 8%
    19-24 Jahre 30%
    25-30 Jahre 27%
    Über 30 Jahre 35%

    Öffnungszeiten

    Mo-Fr: 09.00 - 18.00

    Schulferien

    04.11.2017, 25.12.2017 - 05.01.2018, 23.02.2018, 08.03.2018, 01.05.2018, 09.05.2018, 12.06.2018, 24.12.2018 - 07.01.2019
    in Bearbeitung